Virtual Stories

Inhalt

Angemacht vom Freund des Vaters

Vanessa (14) wird über Facebook vom besten Freund ihres Vaters angemacht. Er wohnt zum Glück in der Dominikanischen Republik.

Vanessa ist irritiert, aber ihre Mutter hilft ihr, sich zu wehren. Wurdest du im Internet auch schon angemacht? Wie hast du reagiert?

Unter dem Video kannst du deine Meinung schreiben. Erfinde eine E-Mailadresse (Beispiel: 123@123.ch) und klick auf "Ich schreib lieber als Gast", wenn Du anonym bleiben willst. Kommentare mit beleidigenden, diskriminierenden oder anderen unangemessenen Inhalten werden nicht veröffentlicht.
Patronat
Autor/-in
Daniela Heimgartner
Dominik Petko
Yves Weber

Für dich aus Glarus

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

HIV/AIDS

Treue schützt

HIV/AIDS

Aber nicht immer! Was du wissen musst, um Geschlechtskrankheiten wie HIV/AIDS zu vermeiden.

Freizeit

Spannende Ideen

Freizeit

Möchtest du dich in der Schweiz für ein Anliegen engagieren oder dich einfach erholen?

Für dich aus Glarus

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

Rechte

Meinungsäusserung

Rechte

Du hast das Recht, dass deine Meinung ernst genommen wird, wenn eine Entscheidung getroffen wird, die dich betrifft.

Beratung

Dr. Liebe

Beratung

Wenn Probleme und Konflikte die Liebe belasten, gibt Dr. Liebe bewährte Empfehlungen.