Mehr Power gegen Stress

Inhalt

Schädliche Folgen

Um zu überleben, mussten unsere Vorfahren unverzüglich auf lebensbedrohliche Ereignisse reagieren, z.B. bei Gefahr entweder kämpfen oder flüchten. Deshalb sind wir unter Stress fähig, erhöhte Anforderungen zu bewältigen.

Bei unseren Vorfahren folgte auf eine Stresssituation jedoch in der Regel eine Phase der Erholung und Entspannung. Fehlt die Erholung, kann das Gleichgewicht in Körper und Seele zerstört werden. Wir fühlen uns gestresst oder überfördert. 

Negativen Folgen von Stress können sein:

  • Krankheiten, z.B. Herz-Kreislauf-Krankheiten, Depressionen...,
  • Symptome wie Herzklopfen/Herzrasen, Beklemmung, Magen- und Darmbeschwerden, Angstzustände, Kopfschmerzen usw.
  • Als Hilfe, um den Alltag zu bewältigen, konsumieren einige Personen dazu noch Alkohol, Zigaretten, Tabletten oder Drogen.

 

» Bist du gestresst? Dieser Test gibt dir Hinweise darauf.
» Entspannungsübungen
» Mehr Power gegen Stress

Für dich aus Glarus

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Kein Zuhause während der Lehre?

Kein Zuhause während der Lehre?
Begleitetes selbständiges Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 – 25 Jahren.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

Tricks

Glücksspiel

Tricks

Diese Tricks verwenden Anbieter, um Spiele möglichst attraktiv zu gestalten.

Selbstvertrauen

"Ich bin und kann nichts!"

Selbstvertrauen

Erkenne, woher das mangelnde Selbstvertrauen kommt und wie du es aufpeppen kannst

Für dich aus Glarus

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Kein Zuhause während der Lehre?

Kein Zuhause während der Lehre?
Begleitetes selbständiges Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 – 25 Jahren.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

Cool

Designerkleider anstatt Zigaretten?

Cool

Was kannst du dir kaufen, wenn du ab heute nicht mehr rauchst?

Suchmaschinen

Der Suchprofi

Suchmaschinen

Diese Tricks helfen dir mit Google und Co. im Internet zu finden, was du suchst.