Vorschläge zur Unterrichtsgestaltung

Inhalt

Alkohol und Werbung

Wie alle Wirtschaftszweige wirbt auch die Alkoholindustrie für ihre Produkte. Die Alkoholwerbung, ebenso wie die Werbung für Tabak, wirft jedoch Fragen auf, da sie für ein Produkt wirbt, das abhängig macht und die Gesundheit gefährdet. 

Gerade Jugendliche sind ein stark umworbenes Zielpublikum der Alkoholwerbung. Deshalb ist es wichtig, Jugendliche dazu anzuregen, sich kritisch mit der Werbung und ihren Botschaften auseinanderzusetzen.

  • Wie sehen die Werbestrategien der Alkoholindustrie aus?
  • Welches Bild von Alkohol wird in der Werbung vermittelt?
  • Zu welchen Werbestrategien greift die Alkoholindustrie, um speziell Jugendliche zu erreichen?

Das Heft Alkohol und Werbung: vom Anreiz zum Konsum greift diese Themen auf und bringt Vorschläge zur Umsetzung im Unterricht.

Und wenn es darum geht, mit Ihrer Klasse Werbelügen aufzudecken, finden Sie im Modul Die Gratwanderung von Genuss zur Sucht einen konkreten Unterrichtsvorschlag.

Patronat
Autor/-in
Silvia Steiner

Für Sie aus Glarus

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Fokus

Arbeitsblatt

Cool down

Arbeitsblatt

Wie beruhigt man sich, wenn man kurz vor dem Ausflippen ist?

Arbeitsblatt

Der weibliche Körper

Arbeitsblatt

Was gehört zu den Geschlechtsorganen?

Für Sie aus Glarus

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Fokus

Arbeitsblatt

Rauchen - Nachteile

Arbeitsblatt

Die Mehrzahl der Jugendlichen raucht nicht. Warum?

Arbeitsblatt

Mobbing

Arbeitsblatt

Wie kann man sich gegen Mobbing wehren?