Vorschläge zur Unterrichtsgestaltung

Inhalt

Alkohol in unserer Gesellschaft

Die Bedeutung von Alkohol in unserer Gesellschaft und die mit ihm verbundenen Normen ist ein Thema, das verschiedene spannende Ansatzpunkte für Auseinandersetzungen bietet.

Das Heft Alkohol in unserer Gesellschaft – früher und heute greift folgende Themen auf und bringt Vorschläge zur Umsetzung im Unterricht.

  • Wie hat sich die gesellschaftliche Stellung von Alkohol verändert?
  • Welche Stellung hat Alkohol heute und warum?
  • Welche Bedeutung haben Regeln und Gesetze rund um Alkohol und wie entstehen sie?
  • Welches sind die gesetzlichen Regelungen zum Jugendschutz und warum gibt es sie?

Weiterführende Fragestellungen wie „Welche Konsumformen kenne ich und wie konsumiere ich?" oder „Warum wird man abhängig?" werden im Modul Die Gratwanderung von Genuss zur Sucht bearbeitet.

Patronat
Autor/-in
Silvia Steiner

Für Sie aus Glarus

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Fokus

Methoden

Psychische Gesundheit

Methoden

Methoden, um die psychische Gesundheit und die Lebenskompetenzen Jugendlicher zu fördern.

Arbeitsblatt

Gesundheit, Folgeschäden

Arbeitsblatt

Wie viele giftige oder krebserregende Substanzen befinden sich im Zigarettenrauch?

Für Sie aus Glarus

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Fokus

Arbeitsblatt

Ernährung - Die wichtigsten Fragen

Arbeitsblatt

Energieaufnahme und
-verbrauch: Was sind die Auswirkungen für das Körpergewicht?

Arbeitsblatt

Body Mass Index

Arbeitsblatt

Zu leicht? Zu schwer? Oder doch richtig?