Ab und zu

Inhalt

Weiter so – oder anders?

Was spricht für den Konsum, was gewinne ich damit? Wie viel will ich trinken? Welche Risiken gehe ich ein und welche Nachteile nehme ich in Kauf? 

Wäg deine Argumente gegeneinander ab und triff eine Entscheidung!

Wo stehst du jetzt?

  • Ich trinke weiterhin ab und zu alkoholische GetränkeWichtig ist, dass du die Risiken des Alkoholkonsums kennst, damit du keine Probleme mit oder wegen Alkohol bekommst. Überleg dir jeweils, wie viel und in welchen Situationen du trinkst, damit der Alkoholkonsum ein Genuss bleibt.
  • Ich möchte auf Alkohol verzichten Damit vermeidest du, mit oder wegen Alkohol Probleme zu kriegen, und kannst sogar Geld für Anderes sparen!
  • Ich möchte eigentlich mehr Alkohol trinkenWichtig ist, dass du mit Alkohol keine Probleme bekommst. Wenn du regelmässig und häufig trinkst oder dich volllaufen lässt, muss das als problematischer Konsum bezeichnet werden, weil du so früher oder später Probleme bekommen kannst. 

    Damit du also nicht zu tief ins Glas schaust, empfehlen wir dir, dir die Nachteile regelmässigen Alkoholkonsums noch einmal klar zu machen. Es ist auch hilfreich, mit einer Vertrauensperson über deine Situation zu sprechen. 
Patronat

Für dich aus Glarus

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

Alkohol

Notfall

Alkohol

Erste Hilfe bei Verdacht auf eine Alkoholvergiftung.

Cool

Designerkleider anstatt Zigaretten?

Cool

Was kannst du dir kaufen, wenn du ab heute nicht mehr rauchst?

Kontaktiere uns

jugendkontaktpolizei

Kontaktiere uns

Für Jugendliche aus Glarus in Not

Für dich aus Glarus

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

Interviews

Jugendliche antworten

Interviews

Welche dieser Substanzen steckt im Tabakrauch? Was würdest du sagen?

Beratung

Dr. Liebe

Beratung

Wenn Probleme und Konflikte die Liebe belasten, gibt Dr. Liebe bewährte Empfehlungen.

Kontaktiere uns

jugendkontaktpolizei

Kontaktiere uns

Für Jugendliche aus Glarus in Not