Wer bin ich?

Inhalt

Ich bin o.k.!

Du bist als Mensch einmalig. Dies zeigt dir: Du hast einen besonderen Platz auf der Welt und bist wichtig! 

Zweifelst du manchmal an dir? Findest du, du bist zu dick, zu dünn, zu wenig sportlich oder musikalisch, oder zu wenig intelligent? Wenn ja, ist dies nicht ungewöhnlich: Viele Menschen, und die meisten Jugendlichen, zweifeln manchmal an sich und sind da und dort mit sich unzufrieden.

Wenn man an sich zweifelt, hat dies auch seine Vorteile: Denn man versucht, sich zu verbessern, man denkt darüber nach, ob es sinnvoll ist, was man tut – und das ist auch richtig.

Auf der anderen Seite wünschst du dir sicher auch, dass du dich in der Schule oder Lehre, zu Hause und in der Freizeit zufrieden und sicher fühlen kannst, dass du mit dir zufrieden sein kannst und zu dir selbst sagen kannst: Ich bin o.k.! Ich bin gut, so, wie ich gemacht bin!

Tatsächlich hast du das Recht, dir dies zu sagen. Denn: Jeder Mensch ist einmalig im ganzen Kosmos. Auch du bist einmalig – es gab vor dir und gibt nach dir keinen einzigen Menschen, der genau gleich ist wie du! Du hast daher einen ganz besonderen Platz auf der Erde. 

Patronat
Quelle/n
Autor/-in
Rahel Jünger

Für dich aus Glarus

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Kein Zuhause während der Lehre?

Kein Zuhause während der Lehre?
Begleitetes selbständiges Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 – 25 Jahren.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

Leben

Suizid: Falsche Annahmen

Leben

Wir sagen dir, welche Vorstellungen falsch sind, damit du bei Bedarf richtig handeln kannst.

Liebe

Liebeskummer

Liebe

Nicht immer wird Liebe erwidert. Meistens werden bei Liebeskummer fünf Phasen durchlaufen.

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen. 

Für dich aus Glarus

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Kein Zuhause während der Lehre?

Kein Zuhause während der Lehre?
Begleitetes selbständiges Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 – 25 Jahren.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

Game

Cannabis-Leiterspiel

Game

Je mehr du weisst, desto weiter kommst du

Finds raus

Klimaerwärmung

Finds raus

Auf der Erde wird es warm, wärmer, zu warm. Mit jeder Zigarette ein bisschen mehr.

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen.