Aus dem Leben

Inhalt

Nadine – Kajak

Kajakfahren, das ist eine Herausforderung, dazu braucht’s Mut, und da macht Nadine ihr eigenes Ding. In der Schule stand sie unter Druck, da hat sie sich nach der Meinung der Kollegen gerichtet und ist doch nicht wirklich akzeptiert worden.

Nadine hat sich anstrengt, die Musik zu hören, die die anderen gut fanden, so zu reden wie sie und anzuziehen, was als cool galt. Sie konnte nicht mehr sagen, was sie gern hatte, war immer auf der Hut, das war anstrengend.

Sie hat sich mehr und mehr zurückgezogen und war auf öfters krank. Sie hatte Angst, allein zu sein, keine Freunde zu haben. Die Lehrer wussten nichts von den Konflikten unter den Schülern. Darüber wurde nie gesprochen.

Nadine hat sich selbständig gemacht und eine Herausforderung gesucht. Sie fing an, Kajak zu fahren. Im Club wird sie von allen akzeptiert. Sie sagt ihre Meinung, und die wird respektiert.

Nadine schwimmt und taucht gern, entspannt sich und fühlt sich wohl. Angst fühlt sich jetzt beim Kajakfahren anders an als in der Schule. Hier signalisiert sie Gefahr. Und aus Erfahrung weiss sie, was sie im Notfall zu tun hat.

Patronat
ANNEVOSSFILM

Für dich aus Glarus

Bist du Mangafan?

Jeden Mittwochnachmittag Mangazeichnen in Niederurnen

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Kein Zuhause während der Lehre?

Begleitetes selbständiges Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 – 25 Jahren.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Lust, Dein Taschengeld aufzubessern?

Jobbörse für Jugendliche ab 13 Jahren

Offene Jugendarbeit Glarus Süd

Offene Jugendarbeit Glarus Süd
Freizeitangebote für Jugendliche

Fokus

Hilfe

Sexueller Missbrauch?

Hilfe

Du bist nicht allein

Finds raus

Body Map

Finds raus

Egal wie alt du bist, Rauchen greift deinen Körper an.

Kontaktiere uns

jugendkontaktpolizei

Kontaktiere uns

Für Jugendliche aus Glarus in Not

Für dich aus Glarus

Bist du Mangafan?

Jeden Mittwochnachmittag Mangazeichnen in Niederurnen

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Kein Zuhause während der Lehre?

Begleitetes selbständiges Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 – 25 Jahren.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Lust, Dein Taschengeld aufzubessern?

Jobbörse für Jugendliche ab 13 Jahren

Offene Jugendarbeit Glarus Süd

Offene Jugendarbeit Glarus Süd
Freizeitangebote für Jugendliche

Fokus

Stress

"Ich habe keine Zeit"

Stress

Eigentlich wäre die Lösung einfach: weniger arbeiten. Aber es klappt oft nicht.

Cannabis

Safer-Use-Regeln

Cannabis

Es gibt keinen Drogenkonsum ohne Risiko. Willst du kiffen, beachte mindestens die „Safer Use Regeln“

Kontaktiere uns

jugendkontaktpolizei

Kontaktiere uns

Für Jugendliche aus Glarus in Not