Regelmässig, häufig

Inhalt

Weiter so – oder anders?

Was spricht für den Alkoholkonsum, was gewinne ich damit? Wie viel will ich trinken? Welche Risiken gehe ich ein und welche Nachteile nehme ich in Kauf?

Wäge deine Argumente gegeneinander ab und triff eine Entscheidung! Wo stehst du jetzt?

  • Ich will nichts an meinem Trinkverhalten ändernDu möchtest nichts ändern – das ist deine Entscheidung. Wichtig ist, dass du keine alkoholbedingten Probleme bekommst. 

    Wenn du regelmässig und häufig trinkst oder dich volllaufen lässt, ist das ein problematisches Trinkverhalten, weil du damit früher oder später Probleme bekommen kannst.

    Wir empfehlen dir, dir die Nachteile eines regelmässigen Alkoholkonsums noch einmal klar zu machen.

    Wenn du trotz gesundheitlicher Gefahren Alkohol konsumierst, solltest du zumindest einige Regeln zur Risikoverminderung kennen.
  • Ich möchte weniger Alkohol trinkenDamit vermeidest du mit oder wegen Alkohol Probleme zu kriegen und kannst sogar Geld für Anderes sparen – gute Entscheidung!

    Manchmal ist es aber nicht so einfach, diesen Entscheid umzusetzen. Tipps, wie du deinen Alkoholkonsum reduzieren kannst, findest du hier.
  • Ich weiss es noch nichtDu musst dich auch nicht jetzt entscheiden. Es ist aber gut, dass du dir Gedanken machst und weisst, wann Alkoholkonsum schädlich oder gefährlich ist.
Patronat

Für dich aus Glarus

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

Stress

Was hilft dir gegen Stress?

Stress

Jugendliche aus der ganzen Deutschschweiz kommen zu Wort.

Tricks

Glücksspiel

Tricks

Diese Tricks verwenden Anbieter, um Spiele möglichst attraktiv zu gestalten.

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen. 

Kontaktiere uns

jugendkontaktpolizei

Kontaktiere uns

Für Jugendliche aus Glarus in Not

Für dich aus Glarus

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!

Jugendkontaktpolizei - wir helfen!
Was darf man? Was darf man nicht? Wir zeigen die gesetzlichen Grundlagen auf und beantworten Fragen zu den rechtlichen Aspekten im Alltag. Gerne helfen wir im Gesetzesdschungel weiter, nehmen Anzeigen entgegen oder beraten bei Unklarheiten.

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?

Kein Bock auf Schule? Stress mit Eltern oder Freunden?
Die Schulsozialarbeit ist für Dich da und berät Dich bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen.

Krise? Stress? Melde Dich!

Wir unterstützen Dich bei persönlichen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit Dir suchen wir nach Wegen und Lösungen und vermitteln Dir geeignete Hilfe, ohne dass jemand davon erfährt.

Fokus

Rauchen

Richtig oder Falsch?

Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?

Ernährung

Zucker

Ernährung

Wie viel Zucker steckt in 5 dl Coca Cola?

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen. 

Kontaktiere uns

jugendkontaktpolizei

Kontaktiere uns

Für Jugendliche aus Glarus in Not